Glossar

SGB XI

SGB XI ist das Elfte Buch des Sozialgesetzbuchs. Es geht darin um die Vorschriften zur Pflegeversicherung. Mit dem Konrad von Parzham Haus bieten wir einen Versorgungsvertrag nach SGB XI.

Für die Leistungen des Hauses wurde ein Versorgungsvertrag mit den Pflegekassen abgeschlossen. Aufnahme finden Männer und Frauen, vorrangig aus der Region Westfalen, die durch eine lebenslange oder früh erworbene geistige Behinderung geprägt sind, die wiederum ihre Lebensentwicklung und Sozialisation deutlich beeinflusst hat.

Weitere Voraussetzung ist die Zuerkennung einer Pflegestufe im Sinne des SGB XI durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MdK). Die Pflegekassen übernehmen in der Finanzierung des Pflegesatzes den Anteil nach der zuerkannten Pflegestufe.

Eine Kurzzeitpflege ist möglich.