Tagesstruktur

Die Stift Tilbeck GmbH bietet mit der Tagesstruktur einen so genannten 2. Lebensraum, in dem alternativ zu einer Tätigkeit in einer Werkstatt für behinderte Menschen Formen eines selbstbestimmt gestalteten Tages bzw. Ruhestandes entwickelt werden können.

Gäste, die unsere Angebote nutzen sind vorwiegend Menschen mit Behinderung, die das 65. Lebensjahr vollendet haben. Darüber hinaus besuchen uns auch Menschen mit Behinderung unter 65 Jahren, die auf Grund altersbedingter Veränderungen nicht oder nicht mehr in einer Werkstatt für behinderte Menschen tätig sind sowie über 18-Jährige, die eine Werkstatt für behinderte Menschen nicht oder noch nicht besuchen können. Ziel der Tagesstruktur ist es, diesen Menschen bei einer erfüllten Tages- und Alltagsgestaltung zu unterstützen. Der Erhalt und die Förderung persönlicher Kompetenzen stehen dabei im Mittelpunkt. Die Angebote reichen von offenen Treffs über Musik und Tanz bis zu Kinobesuchen u.v.m.

Unsere Tagesstätten befinden sich im Hildegardgebäude in Tilbeck, im Haus Antonius in Nottuln sowie im Ludgerushaus in Münster. Für den Besuch der Tagesstätten oder auch im Gruppenalltag integrierter Tagesstruktur ist ein eigener Leistungsantrag erforderlich, bei der Beantragung sind wir Ihnen gern behilflich.